Die schlimme Welt und ich

Ja, ja, ich kümmere mich auch darum, was in der Welt Schlimmes vorgeht. Auch wenn von dem Schlimmen in der Welt in meinem Blog (noch) nicht die Rede ist. Und ich muss mich natürlich auch und zuallererst um meine eigene, von der grossen Welt abhängige kleine Welt kümmern, um mein kleines Leben, in dem, wie bei den meisten, das meiste schief geht, was schief gehen kann. Hier gilt das Gesetz der Entropie, alles strebt ganz natürlich zu mehr Unordnung hin. Es ist wie ein Sog, gegen den man sich stemmen muss oder kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s